Keine Interessenskonflikte: Staatsminister im Kanzleramt Eckart von Klaeden wechselt nahtlos zu Daimler

Bundesregierung beschwichtigt: Das Tun des Ex-Staatsministers bei Daimler wird sich im Wesentlichen nicht von seiner bisherigen Tätigkeit unterscheiden.

Ein Schelm, wer böses dabei denkt: Nahtloser Wechsel von Kanzleramt zu Daimler laut Bundesregierung „kein Problem

"Kein Problem": Nahtloser Wechsel von Staatsminister Eckart von Klaeden zu Daimler
„Kein Problem“: Nahtloser Wechsel von Staatsminister Eckart von Klaeden zu Daimler nicht mit Änderung seines Tuns verbunden.
« »

Schreibe einen Kommentar