ANZEIGE

Nach Meinung des Fachkenners Bernd Lauterbach liegt ein Teil der Schuld am Abhörskandal auch am mitunter laxen Umgang seitens vieler Mobilfunknutzer mit dem Thema Datenschutz und Sicherheit. Besonders im Falle des Mobiltelefons der Bundeskanzlerin verweist der Brancheninsider auf das völlig veraltete Modell: "Neuland hin oder her!"

Abhörskandal: Mobiltelefon von Angela Merkel hoffnungslos veraltet

Geht gar nicht: Altes Mobiltelefon von Angela Merkel

Der Experte empfiehlt von daher jedem Mobilfunkteilnehmer den sofortigen Umstieg auf die neueste Generation von Smartphones, welche mittels zusätzlicher Sicherheits-Apps ein Abhören eigener Gespräche zwar nicht vollständig verhindern können, doch zumindest deutlich erschweren:

Abhörskandal: Mobiltelefon von Angela Merkel hoffnungslos veraltet

Sicher: Ein Update macht's möglich