Seite 2 von 13

Wohltätigkeit ist das Ersäufen des Rechts im Mistloch der Gnade.

(Heinrich Pestalozzi)

Angst vor Übergriffen nach Missbrauchsstudie: Priester fordern Nacktscanner für Ministranten

Katholische Priester fürchten willkürliche Racheakte und beantragen die Einrichtung technischer Sicherheitsmaßnahmen.

Braunkohle unter Bundestag entdeckt – Abriss schon im Oktober

Auswirkung von Politik trifft Habitat der Entscheidungsträger.

Jens Spahn: „Pflegekräfte müssen nur 4 Stunden mehr pro Woche arbeiten, damit keinem weiter auffällt, dass ich für meinen Posten vollkommen ungeeignet bin“

Respekt: Bundesgesundheitsminister Jens Spahn schlägt zwei Fliegen mit einer dummen Klappe.

Die Tricks der Versicherungen: Von Badeenten und Meteoriten

Versicherungen sträuben sich zuweilen vor der Zahlung von Schadensersatz. Ein markanter Fall zeigt, mit welchen bürokratischen Tricks Versicherten mitgespielt wird.

Welthunger: UNO und Weltbank empfehlen armen Ländern Ausgabe von essbarem Geld

Der Wert des Geldes bemisst sich bis dato nach Kaufkraft. Nun soll ein Nährwert auch ärmeren Menschen zugute kommen. Die ersten Rezepturvorschläge überzeugen.

Wissenschaftlicher Beirat: Es gibt nicht zu wenig bezahlbaren Wohnraum, es gibt nur zu wenige, die ihn sich leisten können

Regierungsberater empfehlen höhere Einkommen, um Mieten auf bezahlbarem Niveau zu halten.

Pet & Senior – Tiernahrungshersteller umwerben Tierhalter mit geringer Rente

Fast jede zweite Rente (48%) liegt unter 800 Euro. Hersteller von Tiernahrung reagieren mit neuem Sortiment.

Als die Weißen nach Afrika kamen, hatten wir das Land und sie die Bibel. Dann lehrten sie uns, mit geschlossenen Augen zu beten - und als wir die Augen wieder öffneten, hatten sie das Land, und wir hatten die Bibel.

(Jomo Kenyatta)

Trübsinnige Einzeller in Lebensmitteln verantwortlich für Depressionen

Melancholien sind nicht länger nur ein Plural, sondern Trübsinnzeller der Gattung „amoeba melancholia“, welche ihre schlechte Laune ungehemmt am Wirtskörper auslassen.

CIA-Verdacht: Ist Donald Trump ein europäischer Agent?

Ungewohnt harsche Töne: Der US-Auslandsgeheimdienst CIA verdächtigt Europa, US-Präsident Trump zum Zwecke der Entmachtung der USA ins Amt manipuliert zu haben.

Etikettenschwindel: Wo Kirche drauf steht, ist deutscher Steuerzahler drin – Ist Deutschland doch ein Gottesstaat?

Ob Kirchenaustritt oder nicht: Der Steuerzahler bezahlt seit Jahrzehnten für die Kirchen des Landes – und der Staat spielt mit. Säkularisierung? Wenn überhaupt nur politisch.

Mein Ziel ist es, mir ein Leben aufzubauen, von dem ich mich nicht im Urlaub erholen muss.

(Rob Hill)

Verbot von Kettenverträgen: Amtszeit-Befristung von Angela Merkel wird aufgehoben

Wiederwahl und -beschäftigung von Bundeskanzlerin Angela Merkel verstoßen gegen Beschäftigungsethik und zukünftiges Arbeitsrecht.

Danksagung

Der Abmahnanwalt klingelte… und wir waren nicht allein.

Don’t panic! – Die DSGVO

Ein Wort an alle (verunsicherten) Blogger/innen und Internet-Schreiberlinge betreffs der neuen Datenschutzgrundverordnung – und jene, die sich vielleicht doch für ihre Daten interessieren (sollten).

Aufgrund von anwaltlicher Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung vorübergehend geschlossen

Studie: Gemeine Hausfliege vergnügter Adrenalinjunkie mit nihilistischen Tendenzen

Eine Fliege kann nerven – und sie tut es auch, wenn sie kann – und hat Spaß dabei.

Verdacht auf Meinungsstörung: Außenminister Heiko Maas nach Gabe von US-Regierungsspeichel klar auf Spur

Gerade nochmal gut gegangen: Heiko Maas außer politischer Isolationsgefahr.

„Attacke auf alles, wofür wir stehen“: Donald Trump verwechselt eigenen Penis mit Gegenstand des Regierungsauftrags

US-Bürger besorgt: Sind die USA viel kleiner als gedacht?

© 2018 DER ZEITSPIEGEL
Alle Texte und Bildcollagen stehen unter der Lizenz CC BY-NC 4.0 (nicht kommerziell) zur Verfügung