Stichwort: Mindestlohn

Fuck you! – Ein (indirekter) Gruß aus der Konzernküche an die Arbeitnehmerschaft

Von der Undankbarkeit parasitärer Arbeitnehmer-Elemente.

Danke! – Ein Gruß aus der Konzernküche an die Politik

Ein herzliches Dankeschön an unsere Freunde aus CDU, CSU, SPD, FDP und den GRÜNEN!

CDU in Sorge: Sozialdemokraten in der SPD?

Große Koalition: CDU fürchtet Eintreten des Worst-Case-Szenarios.

35 Cent mehr Mindestlohn: Branchen verzeichnen Sturm auf Aktien, Gold und Immobilien

Unerwartetes Interesse: Anbieter von Finanzanlagen, Luxusgütern und Wohnraum halten Anfrage kaum stand.

Anti-Terror-Datei: Von Terroristen, Steuersündern und radikalen Friseuren

Die deutschen Sicherheitsbehörden führen seit Jahren eine Anti-Terror-Datei. Nun sorgte das Bundesverfassungsgericht für Klarheit hinsichtlich der Aufnahmekriterien.

Kein Jahresrückblick

Um Gottes Willen, keinen Jahresrückblick. Nicht nocheinmal den Kram durchkauen, der ohnehin schon so zäh zu verdauen war. Und war…

Vom Rauschen der Entkoppelung – Angela Merkel auf dem Bundesparteitag der CDU in Leipzig

DER ZEITSPIEGEL kommentiert: Angela Merkel auf dem Bundesparteitag der CDU in Leipzig zu den Themen Mindestlohn, Gesundheitspolitik und Gesundheitsreform, Hartz IV und Tarifautonomie.

Guido Westerwelle und die spätrömische Dekadenz – Ein Kommentar

Guido Westerwelle und Hartz IV: Von der spätrömischen Dekadenz der Hartz 4-Empfängern, vollbeschäftigten Aufstockern und indirekten Unternehmenssubventionen.


© 2019 DER ZEITSPIEGEL - IMPRESSUM - DATENSCHUTZ - URHEBERRECHTE