oder: Macht Zahnweiss-Zahncreme die Zähne wirklich weisser?

P.S.: Leider führen SPD und Grüne einen thematisch orientierten Wahlkampf und kommen mit soetwas abgedroschenen wie "politisch aktuellen Inhalten" daher, während CDU und FDP verlässlich mit mühelos inszenierten Stimmungen ein wesentlich realistischeres Bild ihrer Parteiarbeit zu zeichnen vermögen und auf dem Niveau gleichnamiger Tageszeitung weit bessere Vorlagen für eine ansprechende Satire liefern.

Am 27. März hat der Baden-Württemberger also die Wahl zwischen einer rot-grünen Koalition, welche sich auf dem glanzvollen baden-württembergischen Polit-Parkett das Ansehen erst hart erarbeiten muss und einer schwarz-gelben Traditions-Koalition, die sich nur allzugerne mit den hochkarätigen Leistungen eines innovativen baden-württembergischen Mittelstandes und seiner Arbeiterschaft schmückt, sich während des Legislatur-Walzers aber nur noch um sich selber dreht und außer sich vergisst, wer hier wen fördert.

P.P.S.: "Tradition ist die Illusion von Permanenz" (Woody Allen in/aus "Harry außer sich")


Links:

Farblose Wahlkampf-Tradition: CDU Baden-Württemberg: Unsere Kampagne
Profillose Profilierung: FDP Baden-Württemberg: Plakatmotive